Vallox Tag

Rückblick Als ich 2019 beschlossen hatte, meinen Job an den Nagel zu hängen und alles auf die Karte Triathlon zu setzen dachte ich, dass ich in 2020 mit X mehr Training und Y mehr Regeneration meine Zeiten um Z verbessern könnte. Relativ einfache Rechnung. An Wettkampfergebnisse dachte ich in dem Moment weniger. Es sollte ein Jahr werden, wo ich die ersten Profi-Wettkämpfe machen und Erfahrungen sammeln würde. Nachdem die Saison 2020 erst durch Corona und dann durch die Fraktur am Sacrum zum

Ich werde oft gefragt, wie ich mir die ganze Triathlon Geschichte denn vorstelle, da es ja alles einen Haufen Geld kostet und ich meinen Job zum Ende des Jahres erstmal an den Nagel hängen werde. Fakt ist, nächste Saison wird teuer werden: Mit zwei Trainingslagern im Frühjahr, zwei Ironman 70.3 Wettbewerben und dem Ironman Kopenhagen im August, sowie dem Ironman Barcelona im Oktober kommt einiges an Reise- und Übernachtungskosten zusammen. Dazu kommen immer wiederkehrende Materialkosten für die Fahrräder, Laufschuhe und die